FAQ 

Was habe ich von „Licht als Service“ ?
  • Sie profitieren von Anfang an den gesunkenen Energiekosten, weil wir einen Teil davon an Sie weitergeben
  • Sie können umrüsten, ohne dafür die Kosten zu tragen und investieren Ihre freien Mittel ins Kerngeschäft oder in die Digitalisierung Ihrer Produkte und Dienstleistungen
  • Sie bekommen ein Rundum-Sorglos-Paket für die Beleuchtungsanlage; Sie vermeiden das Risiko ein falsches System auszuwählen, denn wir garantieren Ihnen das benötigte Ausleuchtungsniveau und die gewünschte Lichtqualität. Über unsere Service-Levels ist ein reibungsloser Betrieb das ganze Jahr gesichert.
  • Sie bekommen von uns das Einsparniveau vertraglich garantiert, dadurch wird die erzielte Einsparung transparent.
  • Es ist Bilanz neutral und entlastet somit Ihre Bilanz
  • Es werden keine Bürgschaften und keine Dienstbarkeit benötigt
In welchen Anwendungsfällen kann „Licht als Service“ genutzt werden ?
  • Wenn Sie sich auf Ihre Kernkompetenzen konzentrieren, darauf Ihre Investitionen tätigen und auf dem Stand der Technik bleiben wollen
  • „Licht als Service“ kann genutzt werden, wenn Sie Ihre Beleuchtungsanlage erneuern wollen, dazu kann auch die Erneuerung von Unterverteilungen, Schaltschränken und Steuerung gehören.
  • Es gehen Projektsummen ab 100.000€, dabei ist es egal, ob es sich um ein größeres oder mehrere zusammengefasste kleine Projekte handelt
Warum „Licht als Service“ und nicht Contracting, Leasing oder Mietkauf ?
  • Nicht die Finanzierung, sondern der Service steht im Vordergrund! 
  • Unsere Kunden schätzen den "Rund um Service", der bei uns mit der Konzeption, dem Engineering beginnt und den Kunden im Betrieb der Anlage effizient begleitet!
  • Als Plattform für Energieeffizienz können wir uns individuell auf die Anforderungen unserer Kunden einstellen und die für den Kunden optimalen Partner bereitstellen; wir sind Hersteller unabhängig
  • Wir übernehmen im Rahmen des Licht als Service die volle Verantwortung für
    • Konzept und Engineering
    • Demontage, Montage, Inbetriebnahme der Beleuchtung
    • Demontage, Montage, Inbetreibnahme der Steuerung Licht und des  Lichtmanagement-Systems
    • Demontage, Montage, Inbetriebnahme der Stromversorgung, Unterverteilung der Beleuchtung sofern vom Kunden gewünscht
  • Im Rahmen der "Licht als Service"-Vereinbarung ist jederzeit ein "Change-Request" möglich, dh wir passen die Beleuchtung Ihren wechselnden Anforderungen an und somit sind unsere Kunden immer auf dem Stand der Technik und halten geforderte Normen (Berufsgenossenschaft, Arbeitssicherheit) ein
Was beinhaltet „Licht als Service“ alles ?
  • Es beinhaltet das komplette Paket:
    • Aufnahme Ihrer Vorstellungen und spezifischen, individuellen Anforderungen
    • Individuelle Beratung
    • Erstellung von Lichtplänen und Beleuchtungskonzepten
    • Auswahl und Lieferung der am besten passenden Technologie, wir sind Hersteller unabhängig
    • Aufnahme der Halle(n) und spezifischen Anforderungen vor Ort für die Montage
    • Engineering, die Elektorplanung
    • Werks- und Montageplanung
    • Demontage der alten Beleuchtung und sofern vereinbart der Stromversorgung und Unterverteilung Beleuchtung
    • Montage und das Konfigurieren von Steuersystemen
    • Wartungs- und Servicelevels gemäß Ihrer Anforderungen
    • Finanzierung der kompletten Beleuchtung inklusive neuer Stromversorgung und Unterverteilung Beleuchtung (sofern vereinbart) über 5 Jahre oder länger
    • Demontage der Beleuchtungsanlage am Ende der Vertragslaufzeit, sofern gewünscht
    • Übernahme der Beleuchtungsanlage am Ende der Vertragszeit, sofern gewünscht
Gibt es diese Service-Lösung nur für Beleuchtungsanlagen ?

Es können auch andere Technologien zur Einsparung des Energieverbrauchs konzipiert und finanziert werden:

  • Raumkühlung/ Tiefkühlkälte/
  • Wärme
Sprechen Sie uns einfach an, wenn Sie spezielle Ideen / Anforderungen zum Thema Energieeffizienz haben. Unsere Plattform-Partner sind Experten, die sich freuen Ihnen bei Ihren Herausforderungen zu helfen.
Ist man bei „Licht als Service“ von einem LED-Hersteller abhängig ?
  • Wir sind unabhängig und  arbeiten mit  Unternehmen zusammen die
    • Qualitäts- und technischen Anforderungen der Industrie erfüllen
    • nach ISO 9001 und 14001 zertifiziert sind
    • durch uns und unseren Finanzpartner qualifiziert und gerated sind
  • Unser Produktmanagement scannt stetig das Angebot nach neuen Produkten, Herstellern und  Serviceunternehmen, um unseren Kunden moderne, effiziente Technik kostengünstig anbieten zu können
  • Wir sind frei in der Auswahl der Lösungspartner und können uns somit auf Ihre Anforderungen und Vorstellungen fokussieren.
Wie bin ich als Kunde bei "Licht als Service" abgesichert ?
  • Unsere Prozesse sind darauf ausgelegt, unseren Kunden die höchste Verfgügbarkeit der Beleuchtung sicher zu stellen; digitale Prozesse helfen uns die Wartung und Instandhaltung effizient und schnell zu leisten
  • Wir haben die relevanten Versicherungen für unsere Prozesse abgeschlossen, um Risiken unserer Kund zu minimieren
  • Im Falle einer Beendigung der Geschäftstätigkeit unseres Unternehmens tritt unser Finanzpartner in den Licht als Service Vertrag ein und erfüllt die vertraglich vereinbarten Leistungen.
Was wird aus der Beleuchtungsanlage nach Ablauf der Vertragszeit ?
  • Nach Ablauf der Vertragszeit kann die Anlage von uns zurückgenommen werden oder Sie können die Anlage zu einem geringen Restwert übernehmen.
  • Wenn Sie mit uns zufrieden waren, können Sie den Vertrag auch einfach verlängern und wir modernisieren dann die bestehende Anlage.
Welche Vertragslaufzeiten sind für Licht als Service möglich ?
Sie können in der Regel zwischen 5 und 10 Jahren Vertragslaufzeit wählen
Kann man den Energieverbrauch der Beleuchtungsanlage überwachen ?
  • Ja durch eine moderne IoT-Steuerung mit dazugehörigem Monitoring kann der Verbrauch jedes einzelnen Lichtpunktes überwacht werden
  • Wir bieten unseren Kunden ein Lichtmanagementsystem (LMS) an, mit dem er
    • weiteres Einsparpotential heben kann
    • mehrere Hallen steuern kann
    • über Standorte hinweg das Beleuchtungssystem monitoren kann - entsprechend auch den Service und die Wartung
  • Darüber hinaus können wertvolle Daten für weitere Auswertungen gesammelt und analysiert werden
    • Anzahl und Dauer von Aktivitäten pro
      • Fläche
      • Prozessabschnitt
      • Kostenstelle
      • Profit-Center / Business Units
Welche Steuerungsmöglichkeiten der Beleuchtungsanlage gibt es ?
  • Die einfachste Steuerungsmöglichkeit ist eine 1-10V Steuerung mit der die Helligkeit der LED-Leuchte über einen Potenziometer gesteuert wird
  • Mit der Dali-Steuerung können Sie die Helligkeit steuern und weitere Parameter erfassen
    • Temperatur
    • Energieverbrauch
    • Helligkeit
    • Bewegung 
    • sofern die entsprechenden Sensoren und/oder Messwerterfassungen in der Leuchte/Sensor verbaut sind
  • Das größte Potenzial zur Steuerung- Analyse und Auswertung bietet eine moderne IoT-Funksteuerung an, die wir anbieten.
    Vorteile
    • unabhängig vom Hersteller der LED-Beleuchtung
    • nachrüstbar (0-10V, 1-10V, und DALI)
    • steuert die Helligkeit, schaltet das Licht
    • erfasst Temperatur, Energieverbrauch, Helligkeit und Bewegung
    • Lichtmanagementsystem (LMS) ermöglicht
      • Organisation der Beleuchtung nach Gruppen oder Prozessen (einfach über Software)
      • Schaltung der Beleuchtung
      • Steuerung von Wartung und Services
      • Optimierung der Einsparung
      • Ihr erster Schritt in die Industrie 4.0
Was passiert eigentlich, wenn Leuchten ausfallen bei „Licht als Service“ ?
  • In diesem Fall müssen Sie nichts tun, da wir die Leuchten überwachen und somit
    1. jeden Ausfall sofort erfassen
    2. den Service-Partner beauftragen die Leuchte auszutauschen (gemäß vertraglich vereinbarten Service-Level)
    3. den Fehler gemeinsam mit dem Hersteller analysieren und Maßnahmen zur Fehlervermeidung festlegen
    4. Sie als Kunde über die Maßnahmen informieren (Qualitätsmanagement)
  • Je nach gewählten Service-Level beheben wir in einer vereinbarten Zeitspanne den Schaden/Fehler
    • nach vereinbarter Reaktionszeit
    • nach vereinbarter Instandhaltungszeit
Ist Licht als Service immer die beste Lösung ?
Es ist dann die beste Lösung, wenn Sie Ihre freien finanziellen Mittel besser in wichtige Zukunftsprojekte investieren wie z.B.:
  • in Ihre Produktionsanlagen
  • oder in die Digitalisierung Ihrer Produkte und Produktionsprozesse
  • oder in die Entwicklung neuer Produkte
  • oder in die Entwicklung neuer Märkte
Was ist der Mehrwert von Licht als Service im Vergleich zur Kauflösung ?

Bei einer Kauflösung fällt für Sie zunächst einmal

  1. der gesamte Aufwand (Ressourcen, Kosten) der Beschaffung und Auswertung von Angeboten zu Beleuchtungsanlagen und Installationsfirmen an
  2. die intensive Abstimmung mit den beauftragten Unternehmen für Engineering, Montage und Installation (nimmt Ihren Mitarbeitern wertvolle Zeit) an
  3. bei Ausfall von einzelnen Leuchten oder Gruppen die Abwicklung der Garantie an; in jeden Fall verbleiben die Demontage - und Montagekosten bei Ihnen (Arbeitszeit, Kosten)
  4. die stetige Überprüfung der Beleuchtungsqualität (Lichtstärke, Lichtfarbe) und gegebenenfalls die Reinigung der Leuchten (Arbietszeit, Kosten) an

Sie tragen das volle Risiko bei der Auswahl der richtigen Produkte, gerade wenn Sie keine Fachleute für Beleuchtung im Unternehmen haben, kann das

  • zur Unzufriedenheit Ihrer Belegschaft mit der neuen Beleuchtungsanlage führen (Lichtfarbe, blendet)
  • die Zuverlässikeit der Beleuchtung (Ausfall) beeinträchtigen
Unsere Erfahrung zeigt, dass die Auswahl meist über den billigsten Preis und weniger über die Qualität der Produkte getroffen wird, was häufiger zu Problemen im späteren Betrieb oder zu kurzer Lebenszeiten der Anlage führt.

Mit Licht als Service erhalten Sie ein Rundum-Sorglos-Paket, das die wertvolle Zeit Ihrer Mitarbeiter schont - und das zu klar kalkulierbaren Kosten!

Haben Sie weitere Fragen, dann rufen Sie uns an, oder vereinbaren einen Telefontermin: +49-89-9901-8981